Aktuell typo3-bird

Published on Juni 19th, 2012 | by Kerstin Nägler

0

social media-integration per knopfdruck

news auf der eigenen webweite einbinden, sie auf facebook posten, dann noch twittern und bei google+ einstellen – damit kann man schon seine tage füllen.
TYPO3 bietet inzwischen zahlreiche extensions, die dieses verfahren erleichtern.

die extension pxa_newstofb greift dabei auf tt_news zu. hier wird ein feld ergänzt, über das pro post definiert wird, ob die news bei facebook gepostet werden soll. für die facebook-integration ist natürlich die angabe der app-id notwendig.
die extension pmkttnewstwitter greift ebenfalls auf tt_news zu, so werden die eingestellten news auf twitter gepostet. zu beachten ist dabei natürlich die länge von 140 zeichen.

der vorteil für den nutzer liegt klar auf der hand. einmal die news einstellen und per knopfdruck wird sie auch in den sozialen netzwerke gepostet.

auch für die integration von sharing-buttons und bookmarks finden sich einige lösungen im TYPO3 Extension Repository (TER), beispielsweise timtab_sociable, sie umfasst ca. 30 bookmark services und ist einfach per TypoScript erweiterbar.

vor der verwendung der extensions sollte natürlich genau geschaut werden, welche extension am besten das abdeckt, was gewünscht wird. auch auf die aktualität der extensions sollte natürlich geachtet werden. die einhaltung der geltenden datenschutz-richtlinien sollte dabei nicht außen vor bleiben.

wer mehr über das thema lesen will, findet bei t3n eine gute übersicht von Sven Wolfermann über die aktuellen extensions.



style=”display:inline-block;width:250px;height:250px”
data-ad-client=”ca-pub-0443332210411793″
data-ad-slot=”8267970029″>

avatar

Über den Autor: Kerstin Nägler

Kerstin Nägler : Beiträge auf social move: 23 .

Gelernte Verlagkauffrau: aus Liebe zum Buch | Studierte Medienmanagerin: weil es noch mehr als Bücher gibt | Berufliche Tätigkeit im Online-Bereich: weil hier alles zusammenkommt und sich die Online-Welt stetig verändert | www.kerstin-naegler.de |

Auf Facebook kommentieren

Kommentare

Tags: , , , ,




Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Back to Top ↑

Loading..