Digital Culture vofü_heidenheim

Published on Mai 24th, 2012 | by social markets

1

neuer facebook-auftritt für die volksfürsorge

frisch, jung und dynamisch – so kannten Sie die traditionelle versicherungsgesellschaft bisher nicht? abgestimmt auf den modernen auftritt ihrer webseite verschaffte die volksfürsorge gemeinsam mit social markets (www.social-markets.de), der agentur für neue märkte, ihrem facebook-auftritt ein neues gesicht. die strategie: ganz nah am kunden und direkt vor ort. deshalb gibt es zunächst die ersten brandneuen facebook-pages für die drei lokalen bezirksdirektionen volksfürsorge heidenheim, langenhagen und lingen.

auf jeder bezirksdirektionsseite sind unter dem reiter „Für euch vor Ort!“ individuelle inhalte rundum die bezirksdirektion, kontaktdaten der ansprechpartner und lokale karrieremöglichkeiten zu finden. auf den facebook-seiten der bezirksdirektionen in langenhagen und heidenheim gibt es nach dem ausfüllen einiger feedback-fragen sogar etwas zu gewinnen!

das ist aber noch nicht alles: mit einer eigenen volksfürsorge-app „Volksfürsorge / Karriere“ können zusätzlich auf allen drei seiten zentrale information über die volksfürsorge, karriereeinstieg abgerufen werden.  wer sich fit fühlt, kann auch sein wissen rund um versicherungen mit dem „Risikoquiz“ testen.

avatar

Über den Autor: social markets

social markets : Beiträge auf social move: 16 .



style=”display:inline-block;width:250px;height:250px”
data-ad-client=”ca-pub-0443332210411793″
data-ad-slot=”8267970029″>

Auf Facebook kommentieren

Kommentare

Tags: , ,




One Response to neuer facebook-auftritt für die volksfürsorge

  1. avatar Uwe Arndt says:

    Auf das klassische Bild im dunklen Anzug mit “toller” gelber Krawatte konnte man dann wohl doch nicht verzichten oder?

    Das flasht so dermaßen, dass der Versuch am Ende doch eher als “gut gemeint” einzustufen ist.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Back to Top ↑

Loading..